Fotos einer Informationsreise durch Rwanda (Ruanda) in Zentralafrika
vom 8. bis 21. Januar 2005 

 

Die Reise wurde von der Partnerschaft (Jumelage) zwischen dem Bundesland Rheinland-Pfalz und Rwanda (Ruanda) organisiert und durchgeführt (OSKARR-Reise). Näheres siehe www.rlp-ruanda.de. Dort sind sehr umfangreiche Infos über eines der ärmsten Länder Afrikas aufgeführt; Infos auf dieser Seite erübrigen sich daher. Weil ich auch gleichzeitig mit dem Camcorder gefilmt habe, konnte manch schönes Motiv nicht fotografisch erfasst werden. Die einzelnen Seiten haben teilweise sehr viele Fotos; daher kann das Runterladen etwas länger dauern. Die Menge der Fotos und das Volumen in MB stehen unter dem Link. 
         


Fotos vom DV-Film
(24 / 0,8 MB)

Genozid-Denkmal GISOZI
(30 / 1 MB)

Akagera-Nationalpark
(63 / 1,9 MB)

Bei den Bergorillas
(54 / 2 MB)

Bei Bauer Joseph in Kinigi
(57 / 2,2 MB)

  
 Die Partnerschaft  "Jumelage Ruanda" zwischen Rheinland-Pfalz und Ruanda genießt im  Land hohes Ansehen.

Das Logo wird auf Autos und Koffer geklebt.

Infos, Landkarten u. Währung
(10 / 0,3 MB)


Besteigung Visoke-Vulkan
(83 / 3,5 MB)

Besuch einer Pfarrei
(25 / 0,8 MB)

Kinder in Kinigi
(32 / 1,2 MB)

Königspalast Nyanza
(30 / 1 MB)

Kunst u. Tanz
(19 / 0,6 MB)

Forstprojekt PASI
(19 / 0,7 MB)

Regenwald Nyungwe
(42 / 1,7 MB)

Tee und Kaffee
(27 / 1,1 MB)

Auf dem Markt
(46 / 1,6 MB)

Bananenmarkt
(30 / 1 MB)

Mit dem Auto durch Kigali
(47 / 1,3 MB)

Kinder, Kinder, Kinder
(43 / 1,2 MB)

R
wandische Wolken
(16 / 0,4 MB)

Moderne Hochzeit
(11 / 0,3 MB)

Rund ums Hotel
(24 / 0,6 MB)

Schnappschüsse
(29 / 0,9 MB)

Kulturlandschaft
(24 / 0,8 MB)
Insgesamt sind 840 Fotos
mit rund 29 MB verfügbar

Am Kivu-See
(86 / 2,8 MB)
Doku-Filme zum Genozid 
Im Sommer 2006 ist der Reiseführer UGANDA/RUANDA von Heiko Hooge im  Iwanowski-Reisebuchverlag erschienen.

Der Autor hat hierbei über 50 Fotos von unserer Ruanda-Reise 2005 verwendet.

Der Reiseführer kostet   25,95 €

ISBN: 3-933041-22-8

www.iwanowski.de